Aachen ist immer eine Reise wert!

Das bekannteste Bauwerk und gleichzeitig die beliebteste Sehenswürdigkeit der Stadt ist der Aachener Dom. Die über 1200-jährige Kulturstätte ist letzter Ruheort „Karl des Großen“ und Krönungsort von 30 deutschen Königen.

Start 7.30 Uhr ab Parkplatz Eissporthalle Neuss-Reuschenberg

9.00 Uhr Werksverkauf Lindt Schokoladenfabrik in Aachen
Bei Bedarf eine kleine oder große Kühltasche mitnehmen.

10.30 Uhr Altstadtführung in Aachen ab Elisenbrunnen, Dauer ca. 1,5 Std.

12.00 Uhr Mittagessen im Aachener Brauhaus
Mittagessen von der „Busspeisekarte“ bitte bei der Anmeldung bestellen.

14.00 Uhr Führung im Dom, Dauer ca. ¾ Std. – 1 Std.

15.00 bis 17.55 Uhr Freizeit

18.00 Uhr Abfahrt in Aachen

Teilnahmegebühr 25,00 Euro für Mitglieder / Gäste 30,00 Euro
Bequemes Schuhwerk wird empfohlen.

Wer den Aachener Domschatz sehen möchte hat am Nachmittag Gelegenheit. Der Eintrittspreis in die Domschatzkammer ist nicht inkludiert und kostet pro Person 5,00 Euro.
Die Aachener Domschatzkammer ist die bedeutendste kirchliche Schatzkammer nördlich der Alpen. Mit dem Aachener Dom wird auch der Domschatz 1978 als erstes deutsches Welterbe in die Liste der UNESCO aufgenommen.

Veranstalter und Anmeldung:
Heimatverein Gartenvorstadt Reuschenberg 2000 e.V.
www.heimatverein-reuschenberg.de
Geschäftsstelle Elisabethstr. 45, 41469 Neuss
Telefon: 0173-5239301 oder 02137-60285
E-Mail: m.conrads@heimatverein-reuschenberg.de oder marlene.conrads@gmx.de

Bitte überweisen Sie nach Erhalt unserer Anmeldebestätigung die Teilnahmegebühr auf das Konto des Heimatvereins. Im Reisepreis sind die Busfahrt und beide Führungen enthalten.

Stichwort: Ausflug Aachen
Bankverbindung: Sparkasse Neuss
IBAN: DE22 3055 0000 0093 3060 82